Spuren hinterlassen

Wenn Ende Juli das Kindergartenjahr endet,  heißt es wieder Abschiednehmen von den Füchsekindern. Damit etwas von den Kindern zurückbleibt, auch wenn sie dann die Schulbank drücken, verschönern die Füchse gerade unter dem Motto „Spuren hinterlassen“ den Kita-Garten.

Eine schöne Idee, wie wir finden. Vielleicht haben Sie ja beim Sommerfest oder dem Tag der offenen Tür bereits das eine oder andere Windspiel entdeckt?

    

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s