Tag der offenen Tür

Im Anschluss an die Einweihung des Neubaus am 23. Juni 2012 konnten sich alle Pfaffinger und externe Besucher im Rahmen eines „Tag der offenen Tür“ ein Bild von den Räumlichkeiten der Kindertagesstätte machen. Vor allem junge Eltern nutzten die Chance, die Kita kennenzulernen und ihr Kind gleich in der Tagesstätte anzumelden.

Neben der Bewirtung mit Kaffee und Kuchen gab es vor allem für die Kinder ein vielseitiges Programm. Das Team hatte wieder einiges auf die Beine gestellt – Gefahr zur Langeweile bestand zu keiner Sekunde. An etlichen Bastelstationen konnten sich die Kinder kreativ austoben. Ob Nägeltatoos, Filzarmbänder, Kinderschminken oder Broschen aus Astscheiben (unvergesslich die leuchtenden Augen der Kleinen, wenn sie unterstützt von Christine mit der großen Säge hantieren durften), für jeden Geschmack war etwas dabei. Darüber hinaus konnten die Kinder bei zwei Vorführungen von Hixi Trixi die nette, aber schüchterne Hexe Trixi kennen lernen und sogar mit ihr zaubern.

An dieser Stelle auch noch ein großes Dankeschön an die zahlreichen Kuchen- und Tortenbäcker!

 

Der Elternbeirat kümmerte sich um den Verkauf von Getränken, Kaffee und Kuchen

Wenn der Förderverein seine Popcornmaschine auspackt, lässt die Kindertraube nicht lange auf sich warten…

Das „Trio Mio“ unterhielt die Gäste mit unaufdringlicher, aber mitreißender Musik. Die Musiker hätten gerne noch länger bleiben dürfen!

Hixi Trixi mit der schüchternen Hexe Trixi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s